DIPL.-ING. HARTMUT MEINECKE

 

Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

in Bürogemeinschaft mit

DIPL.-ING. FRANK VERWOLD
Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

                                           Mitglieder der Ingenieurkammer Bau NRW                        Mitglieder im BDVI

 Vermessungsbüro
 Dipl.-Ing. Hartmut Meinecke
 Öffentl.best.Vermessungsingenieur

 Friedrich-Verleger-Straße 7
 33602 Bielefeld

 Telefon: 0521 / 560 44-0
 Telefax: 0521 / 560 44-22

meinecke@vermessung-mke.de

Städte, Gemeinden und kommunale Institutionen

Viele Gemeinden, Städte und Kommunen stehen vor der Aufgabe, unter steigendem Kostendruck wachsende Aufgabenbereiche zu erledigen. Die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure haben sich hier bereits vielfach als starker Partner bewährt. Unser Vermessungsbüro ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Die Arbeit und Abrechnung erfolgt projektbezogen.

Technische Verwaltungen

Komplexe und technisch anspruchsvolle Projekte werden Spezialverwaltungen übertragen. Diese Maßnahmen müssen z.B. durch Ämter für Agrarordnung, Straßenbauverwaltungen oder Bauämter unter Einsatz der Methoden des Projektmanagements termingerecht umgesetzt werden. Ein Öffentlich bestellter Vermessungs-ingenieur ist dabei ein verlässlicher Partner im Netzwerk der Projektbeteiligten.

Ein Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur arbeitet projektbezogen und entlastet so die öffentlichen Haushalte!

Technische Verwaltungen verlassen sich bei der zeitgemäßen Umsetzung ihrer Maßnahmen auf die Innovationsfähigkeit der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure!

  • Dienstleister für alle kommunalen Vermessungsaufgaben
  • Erfassung und Aufbau von Leitungs- und Kanalkatastern
  • Aufbau von Geoinformationssystemen (GIS), Datenakquisition und Datenpflege
  • Grundlagenarbeiten für die Bauleitplanung
  • Ingenieurvermessung
  • Amtliche Vermessungsarbeiten für den Liegenschaftsbereich
  • Vermessungstechnisches Projektmanagement in Baugebieten
  • Freiwillige Umlegung
  • Innovationskraft eines modernen Dienstleistungsbetriebes
  • Erledigung der Messaufgaben unter Einhaltung aller Projektparameter
  • Effizienter Einsatz modernster Technologie
  • Optimale Kommunikation zwischen den Projektbeteiligten und Nutzung von Synergieeffekten
  • Technische und hoheitliche Vermessungen, aus einer Hand

zurück